Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7

Innenstadtmanagement Fürstenwalde/Spree


Das Innenstadtmanagement

ist seit Dezember 2014 im Auftrag der Stadt Fürstenwalde/Spree aktiv. Gefördert aus dem Programm Aktive Stadtzentren werden bis zum Jahr 2019 eine Vielzahl von Projekten und Aktivitäten zur Stärkung der Fürstenwalder Innenstadt geplant und umgesetzt.


Die Aufgaben des vier-köpfigen Teams der Planergemeinschaft Kohlbrenner eG aus Berlin umfassen die Betreuung der programmtechnischen Abläufe, die Mitwirkung bei der Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Baumaßnahmen, die Projekterarbeitung und -umsetzung zu Themen wie Leerstand, Verkehrsoptimierung, Barrierefreiheit und einiges mehr, z. B. der Betrieb des Innenstadtbüros und der Webseite www.fuerstenwalde-innenstadt.de.



Das Innenstadtbüro

ist ein Angebot der Stadt Fürstenwalde zur Unterstützung bürgerschaftlicher Projekte und gemeinnütziger Organisationen in der Fürstenwalder Innenstadt.


Beratungsangebote, Versammlungen, Mal- und Handarbeits- kurse, (Kinder-)Schachtraining und bürgerschaftliche Aktivitäten im Rahmen der Lokalen Agenda 21 machen die derzeitigen Hauptnutzungen aus. Das Innenstadtbüro ist damit Versammlungsraum, Kunst-Atelier, Beratungsstelle, Trainingsort, Handwerksstube, Arbeitszimmer, Ausstellungsraum und vieles mehr – je nach Bedarf (und Verfügung).